Portrait: Markus-Consort

Das Markus-Consort besteht seit mehr als 20 Jahren als Blockflötenensemble der Markuskirchengemeinde Bielefeld. Seit 11 Jahren leitet der Bielefelder Blockflötist Frank Oberschelp das Ensemble, das derzeit aus 18 Spielerinnen von 19 bis 69 Jahren besteht. Das Repertoire des Ensembles umfasst Literatur von der Renaissance bis zur Moderne. 60 Blockflöten vom  Sopranino bis zum Subass, sowohl Barock- als auch Renaissanceinstrumente , sind das verwendete Instrumentarium des Ensembles. Das Markus-Consort ist in vielen Konzerten in Bielefeld und Umgebung zu hören und mehrfach als Organisator von überregional interessanten Veranstaltungen z.B. dem „Bielefelder Blockflötenforum“ und der „Nacht der Blockflöte“ in Erscheinung  getreten. Das Ensemble freut sich sehr über Ihren Besuch bei der diesjährigen Nacht der Blockflöte am 2. April 2011! Haben Sie Fragen zum Markus-Consort, wenden Sie sich bitte an Frank Oberschelp.

Das Markus-Consort: Manuela Frisch, Sarah Brinkkötter, Uschi Pörschke, Anke Luchterhandt, Claudia Dullin, Isabel Kroppenstedt, Sonja Truthe, Barbara Blomeier, Eleonore Pankoke, Heike Brünger, Dagmar Heybrock, Jutta Morchner, Hertha Happich, Eva-Maria Onescheit, Meike Leuger, Almut Ertel, Ina Wömpner

nicht auf dem Foto: Claudia Brüggemann

Markus-Consort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s