Konzert: Luther und seine Musik

Ensemble  „Stimmwerck“ präsentiert ein Konzert zum Namenstag des Reformators

Am Samstag, dem 11.11.2017  zollt „Stimmwerck“, ein Ensemble der Musik- & Kunstschule, dem grossen Reformator seinen Tribut zum Reformationsjahr. 

Mit Liedern von Martin Luther in Vertonungen grosser Meister seiner Zeit, nebst Werken von L.Senfl, A.Falconieri, M.Uccellini und anderen.

Es erklingen Melodien des Reformators in verschiedenen Werken grosser Meister seiner Zeit wie Johann Walther, J.Eccardt, H.L.Hassler, J.H.Schein und vielen Anderen, dargeboten in szenischer Gestaltung, in deren Mittelpunkt Luther und seine Familie als Ausführende zu erleben sind. In gewohnter Manier zeigt sich das Ensemble „Stimmwerck“ wieder in mittelalterlichen Kostümen und mit jeder Menge teils historischer Instrumente wie Krummhörner, Cornamusen, Laute und natürlich Blockflöten (‘‘im gantz Stimmwerck‘‘). Ein Muss für jeden Freund lutherscher Melodien.

Das Konzert beginnt um 17.00 Uhr in der Neustädter Marienkirche, der Eintritt ist wie immer frei, um eine Kollekte zur weiteren Durchführung dieser Konzerte bitten wir am Ausgang.

Kontakt : Alex Altenhein ( 0521/22687)

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s