Ensemble Wildholz

20210925-IMG_5586

Das Ensemble Wildholz wurde 2010 vom Bielefelder Blockflötisten Frank Oberschelp ursprünglich als Projekt ins Leben gerufen, um ambitionierten Blockflötenspielerinnen und -spielern überregional ein neues und intensives Forum des Zusammenspieles zu ermöglichen. Mittlerweile ist aus diesem Projekt ein Ensemble der Musik- und Kunstschule Bielefeld entstanden, das einmal monatlich probt und derzeit die Besetzung eines Doppelsextettes hat. Seit seiner Gründung ist das Ensemble regelmässig in Konzerten zu erleben. So war es 2016 im Rahmen des „Summerwind-Festival“ beim „Blockbustertag“ in Münster zu hören. 2017 trat es auf im Rahmen des BLOCKSPOT-Konzertes beim Festival „Ensemble 2017“ in der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung in Trossingen.

Die Ensemblemitglieder: Mirjam Vogt, Monika Löwenberg-Heidgen, Uwe Riedel, Antonia Oberschelp, Sandra Niermann, Sarah Brinkkötter, Manuela Frisch, Silke Eisenberg, Marie-Luise Hilkert, Barbara Blomeier, Ulrike Doht, Gregor Kemper, Frank Oberschelp

die Wildhölzer:

die Wildhölzer

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s